Diabetologie

In Deutschland leiden etwa 10 Prozent der Bevölkerung an einem Diabetes. Jedes Jahr erhalten rund 500.000 Menschen neu eine Diabetes-Diagnose.

In unserer von der Landesärztekammer Hessen anerkannten diabetologischen Schwerpunktpraxis erfolgen Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus entsprechend der Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Diabetologie, DDG.
Bei Diagnosestellung leiten wir mit unserem Team, bestehend aus Diabetologen, Diabetesberaterinnen und Ökotrophologinnen, individuelle Therapiemaßnahmen ein und geben Betroffenen wichtige Informationen und Hilfestellungen zu einer optimalen Diabetesbehandlung.

Wichtig ist uns, neben der Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation jedes einzelnen Patienten auch begleitende Erkrankungen in die Therapieentscheidung mit einzubeziehen, und somit entscheidend zur Vermeidung von diabetischen Folgeerkrankungen beizutragen.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

  • Diabetes mellitus Typ 1
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Andere Diabetesformen, wie z.B. MODY Diabetes, pankreopriver Diabetes mellitus, Steroid-induzierter Diabetes mellitus, etc.
  • Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)

Unser Leistungsspektrum

  • Laborchemische Diagnostik inklusive oraler Zuckerbelastungstest (OGTT)
  • Schulungsangebote für alle Diabetesformen
  • Therapie mit allen zur Verfügung stehenden Medikamentenklassen inklusive jeder Form der Insulintherapie
  • Behandlung mit kontinuierlichen Glucosemesssystemen aller zur Verfügung stehender Systeme
  • (Sensorenunterstütze) Insulinpumpentherapie
  • Behandlung der diabetischen Polyneuropathie in enger Zusammenarbeit mit den Neurologen in unserer Praxis
  • Behandlung von Störungen der Sexualfunktion im Zusammenhang mit dem Diabetes mellitus
  • Behandlung anderer diabetischer Folgeerkrankungen in Kooperation mit den behandelnden Fachärzten anderer Fachrichtungen
  • engmaschige Betreuung von schwangeren Typ1- Diabetikerinnen bzw. Schwangeren mit Gestationsdiabetes in Kooperation mit den behandelnden Gynäkologen
  • Ernährungsberatung bei speziellen Fragestellungen wie
     
    • Übergewicht/Adipositas
    • Insulinresistenz
    • Reaktive Hypoglykämie
    • Fettstoffwechselstörung
    • Nierenfunktionsstörung
    • Bluthochdruck
    • Gicht
    • Osteoporose
    • Milchzuckerunverträglichkeit
    • Fruktoseunverträglichkeit
    • Getreideeiweißunverträglichkeit (Zöliakie/Sprue)

Termine

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten, Sprechzeiten sowie Hinweise zur Terminvereinbarung.

Downloads

Hier können Sie unsere Formulare, Praxisflyer etc. einsehen und herunterladen.

Patientenflyer

Hier sind unsere Patientenflyer und -broschüren zur digitalen Ansicht hinterlegt.